zurück zur Startseite
wichtige Themen
2017
  • 8. Höhler Biennale "Schattenwelten" vom 23.6.-15.10.2017: geöffnet jeweils Mittwoch bis Sonntag 10 - 18 Uhr mit täglich angebotenen Führungen
  • Der "2. Geraer Bierzug"  wurde am Sonnabend, dem 6. Mai 2017 realisiert, leider mit zu wenigen Besuchern. Vielen Dank allen Besuchern, unserer OB sowie  den Beteiligten von der Verpflegung über die  Musik mit den "Lanzleut" und dem Chor des Handwerks.
  • Das Präsidium des Deutschen Nationalkomitees für Denkmalschutz verleiht 2017 6-mal die "Silberne Halbkugel". Der Höhlerverein ist einer der Preisträger, wieder ein Beweis für bürgerschaftliches Engagement in unserer Stadt, worauf wir stolz sein können.
  • Geraer Höhlerfest vom 06. bis 08.10. 2017: Wir führen durch nichtöffentliche Höhler natürlich unter Einbeziehung der Biennale.




externe Links
Historisches


Inschrift

Bild:Sie sehen die Inschrift zur Erinnerung an den Höhlerbau unter der Stadtapotheke am Markt. Im Jahre 1712 wurde der Höhler und 1716 die steinerne Höhlertreppe gebaut.


Die Darstellung hat folgenden Inhalt:

Der Eigenthüml: Besitzer dieses
Haußes von Ao. 1709 Her. Paul
Andr. Heman Gräffl.-RßL. Reg. v. Coass.
Secret hat da Höhler Ao. 1712 und die
ganze Steinerne Treppe Anno 1716
mit Gott bauen laßen.
Dieser Himl. Vater Verleihe Ihm u.
seiner Familie, auch Stadt und
Land, seine Gnade, mit Friede u.
Seegen durch Christum
Sijmbol
vaa ex Nehem. XIII v. ult.
et Morsis exi Thim, iv 15.


  • Bild rechts:
  • Höhler - Faßbierlagerraum, Greizer Straßße 13, ehm. Fa. Bier-Löffler, Gera - Teilansicht
  • Bild links:
  • Schematische Darstellung eines Keller-Höhler-Komplexes in Bezug auf die bebaute Geländeoberfläche.